Viernheim (Vo) – Mehr als 83 000 Besucher besuchten die internationale Wassersport-Ausstellung. Die Interboot (21.-29.9.2019) ist ein Anziehungspunkt am Bodensee, die Aussteller waren in Summe mit den Verkäufen zufrieden. Alles rund ums Boot, Boards und Wassersport-Zubehör fanden die Interessierten Besucher die vergangenen neun Tage in Friedrichshafen. Die Interboot ist die zweitgrößte Wassersportmesse in Deutschland.

In der Tauch-und Reisebranche ist es längst bekannt, dass die InterDive in Friedrichshafen eine interessante Messe ist. Die Messe 2019 fand das 7.mal statt, sie bittet ein breites Spektrum der Tauch-, Schnorchel- & Urlaubswelt. Tauchverbände, Tauchbasen und Reiseveranstalter geben den Intressierten gerne Auskunft. Vier Tage (26.-29.9.2019) hieß es parallel zur Interboot, hier gibt es alles rund um tauchen und schnorcheln, bekannte Leute treffen, neue Kontakte knüpfen, auch das ist ein wichtiger Teil auf solch einer Messe.