18. „Türchen“ wurde am lebendigen Adventskalender geöffnet

Viernheim (Vo) – Am Mittwoch 18. Dezember 2019, hieß es im Rahmen des lebendigen Adventskalender „Interkulturelle Weihnachtsbäckerei“ der Integrationslotsen des Lernmobil Viernheim e. V. Um 17 Uhr vor dem Rathaus hörten die Besucher, internationale Weihnachtsliedern und Musik, ebenso gab es Kostproben von Weihnachtsgebäck.

Gerhard Knapp unterstützte den Gesang am Keybord.

Foto: Vo
Foto: Vo

 

 

Das könnte Sie auch interessieren

Evangelische Auferstehungsgemeinde: Veranstaltungen in der Woche vom 23.06.–30.06.2024

Brundtlandbüro:     Eigenes Handeln vor Ort wirkt – Neue Fenster für das AWO-Kinderdörfel sorgen für Energieeinsparung

Brundtlandbüro: Eigenes Handeln vor Ort wirkt – Neue Fenster für das AWO-Kinderdörfel sorgen für Energieeinsparung

Amt für Stadtentwicklung und Umweltplanung: Sanierungsbedürftige Straßen werden auf Vordermann gebracht – Beginn der Arbeiten ab kommenden Montag, 24. Juni